DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Nahrungsergänzungsmittel - Unwirksames Glucosamin

, aktualisiert am

Bleiben Sie bei rezeptpflichtigen Arzneimittel.

Nur in hohen Dosen wirksam

Glucosamin gilt als Wundermittel für die Gelenke. Dieser Aminozucker soll einer Zerstörung des Knorpels entgegenwirken und somit Arthrose aufhalten können. Doch wirksam ist diese Substanz nur in hohen Dosierungen, wie sie in einem rezeptpflichtigen Arzneimittel üblich sind.

Nahrungsergänzungsmittel mit Glucosamin, die in Apotheken, Drogeriemärken sowie im Internet als Mittel bei Gelenksbeschwerden frei erhältlich sind, helfen nicht.

Gesundheitsrisiken

Das deutsche Bundesinstitut für Risikobewertung hält auch Gesundheitsrisiken für Schwangere, Stillende oder Personen mit eingeschränkter Glucosetoleranz für möglich. Außerdem wird Glucosamin aus den Panzern von Krebstieren hergestellt und könnte daher für Menschen mit Krebstierallergie problematisch sein.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang