DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Kontaktlinsen-Pflegemittel - Rückruf

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal über Kontaktlinsen-Pflegemittel.

Infektionen der Hornhaut möglich

Der US-Hersteller Advanced Medical Optics nimmt sein Pflegesystem für Kontaktlinsen „Complete MoisturePLUS“ vom Markt. Auslöser war ein Report der US-Gesundheitsbehörde CDC, in dem über mögliche Infektionen der Hornhaut durch Akanthamöben berichtet wurde. Informationen unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 111 921.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

alt

Kärcher: Tauchpumpen - Rissige Isolierung

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Tauchpumpen von Kärcher.

alt

Putzmittel: Asthmaauslöser - Studie

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal über Putzmittel die Asthma auslösen können.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang