DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Handys am Bett - Keine gute Nacht

Kinder und Jugendliche sollten Mobiltelefon nicht mit ins Schlafzimmer nehmen.

Handy abschalten

Vor allem Jugendliche nutzen ihr Mobiltelefon gerne auch nach dem Zubettgehen. Eine Studie der belgischen Universität Leuven zeigt nun, dass sich Teenager, die das Handy während der Nacht nicht abschalten, am nächsten Tag deutlich müder fühlen als Jugendliche, die es aus dem Zimmer verbannen. Wissenschaftler empfehlen: Eltern sollten darauf achten, dass ihre Kinder das Mobiltelefon nicht mit ins Schlafzimmer nehmen.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

alt

Smartphones, iPhones und iPads - Apple und der Rest der Welt


Test: Mit den aktuellen iPhones und iPads setzen wir diesmal einen Apple-Schwerpunkt. Wir widmen den Geräten mit dem Apfel-Logo sogar ein ganzes Buch. In unseren Online-Tabellen finden Sie nun auch den SAR-Wert der getesteten Handymodelle.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang