DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Brustkrebs - Hormonbehandlung

, aktualisiert am

Bei Wechseljahrpatientinnen frühzeitig abgebrochen.

Gefährliche Hormone

Schwedische Wissenschafter haben eine Studie zur Hormonbehandlung von Brustkrebspatientinnen in den Wechseljahren frühzeitig abgebrochen: Jede siebente hat erneut Brustkrebs entwickelt, das waren viermal so viele wie in der Kontrollgruppe, die andere Behandlungen bekam. ( netdoktor.at )

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang