DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Basiskonto: Urteil gegen UniCredit - Unfaire Klauseln, Zusatzgebühren

Wir klagten die UniCredit wegen unfairer Klauseln zum sogenannten Basiskonto. Das Gericht gab uns in erster Instanz Recht.

Besonders schutzbedürftige Kunden haben Anspruch auf ein sogenanntes Baiskonto. Die UniCredit verlangte die maximal zulässige Gebühr, schlug verbotenerweise noch Nebenspesen drauf, schränkte aber die Leistung ein. Wir klagten die Bank: "Unzulässig“ urteilte das Handelsgericht Wien in erster Instanz. 

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang