DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Bank Austria: Flexibler Wunschkredit - Sofort-Kredit im Internet

Die Zinsen sind niedrig. Aber auch die Kreditzinsen? Für Schnellentschlossene wirbt die Bank Austria jetzt mit "Der flexible Wunschkredit" und "Jetzt mit Sofortzusage" im Internet.

Was hat es mit dieser Werbeeinblendung auf sich? Wir haben das verheißungsvolle Angebot für Sie unter die Lupe genommen.

Bank Austria: Flexibler Wunschkredit (Bild: Screenshot)

Die Details zu diesem Angebot findet man auf dieser Website: https://shop.bankaustria.at/Kampagnen/Wunschkredit.aspx?ucid=PPN-1964-20160923-Konsumkredit-ORF.

Nun: Flexibilität ist bei diesem Angebot tatsächlich gegeben. Ratenhöhe und Laufzeit sind bei Kreditabschluss wählbar, auch die vorzeitige Rückzahlung ist möglich.

Weiter unten wird es dann etwas präziser: Die Laufzeit kann von ein bis 10 Jahren betragen, der Kreditbetrag von 1.000 Euro bis 50.000 Euro (in Schritten von 100 Euro).

"Sofort" kann in der Zukunft liegen

Die "Sofortzusage" wird allerdings etwas relativiert: "Sofort" meint bei der Bank Austria nicht augenblicklich, sondern in diesem Fall beim Erstgespräch mit dem Bankbetreuer. Und dieses "sofort" kann dann doch ordentlich in der Zukunft liegen!

Ihr wesentlicher Vorteil bei dem Berechnungsmodul der Bank Austria liegt aber darin, dass aus Ihren Angaben zur Kredithöhe und Laufzeit Ihre monatliche Belastung berechnet wird. Und dies berührt natürlich die wichtige Frage: "Kann ich mir das Ganze auch leisten?"

Spesen und Bonität nicht berücksichtigt

Leider werden bei Berechnung der monatlichen Belastung die Spesen nicht berücksichtigt. Auch kann sich der (nicht genannte) Zinssatz je nach Bonität des Kunden noch erhöhen. Somit ergibt sich das folgende Bild: Die für den Kreditnehmer wichtige monatliche Belastung erfolgt unverbindlich – man kann davon ausgehen, dass sie um einiges höher sein wird als bei der schönen Werbung angegeben.

Unser Resümee: eine Lockvogelwerbung, der man vorsichtshalber nicht folgen sollte: "Sofort" ist nicht "sofort", die Kosten sind höher als angegeben. Ein Zinssatz zum Wettbewerbsvergleich wird nicht genannt, Effektivzinssatz schon gar nicht.
 


Sie suchen mehr Informationen zum Thema Geld? Hier finden Sie

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang