DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Mogelpackung Schokolade - Wenig Inhalt

Bei Schokolade gilt immer häufiger das Prinzip: Viel Drumherum, wenig Inhalt. Sind das nicht alles Mogelpackungen?

In Österreich wurde bislang keine Verordnung "für den Befüllungsgrad von Verpackungen" erlassen. Es gibt aber ein Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb und damit die Möglichkeit, gegen Mogelpackungen vorzugehen. Da aber nicht einmal definiert ist, was genau eine Mogelpackung ist, sind die Erfolgsaussichten gering.

Geringeres Gewicht, alter Preis

Zusätzlich ärgerlich: In Österreich wurden 2009 von der EU die bisherigen Einheitsgrößen abgeschafft. Seit diesem Zeitpunkt steht es Herstellern frei, ihre Produkte in den unterschiedlichsten Mengen anzubieten. Heute kann eine Tafel Schokolade z.B. auch 67 Gramm wiegen. Und rein zufällig hat sie nicht selten zwar ein neues, nämlich geringeres Gewicht, dafür aber den alten Preis.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

alt

Plastik im Kaugummi? - Kunststoffverbindungen

"Ich habe gelesen, dass fast alle Kaugummis Plastik enthalten. Stimmt das? Das würde mich schon schockieren." - Leser fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Teresa Bauer, BSc.

alt

Alkohol im Kaugummi? - "Mehrwertige Alkohole"

"Ich habe auf der Verpackung eines Kinderkaugummis in der Nährwerttabelle „mehrwertige Alkohole“ in gar nicht so geringer Menge angeführt gefunden. Was hat Alkohol in Kaugummi – vor allem in Kinderkaugummi – zu suchen?" - Leser fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Teresa Bauer, BSc.

alt

Lebkuchen - Richtige Aufbewahrung


Lebkuchen schmeckt köstlich und das Backen und Verzieren macht Spaß. Wie aber bewahrt man selbst gemachten Lebkuchen am besten auf?

alt

Schokolade: weiße Flecken - Schimmel oder nur Fettreif?


Weil mir das Keksebacken zu mühsam ist, habe ich heuer auf Fertigware zurückgegriffen. Jetzt zeigen sich auf der Schokoglasur von den übrig gebliebenen Lebkuchen und Makronen plötzlich unappetitliche weiße Flecken. Sind sie trotzdem noch genießbar?

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang