DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Deos und Antitranspirants - Günstige Geruchskiller

premium

Vor Körpergeruch und Schweiß sollen sie schützen, die meisten Mittel schaffen das ziemlich gut. Vor allem die günstigeren Produkte überzeugen.

Diese Deos und Antitranspirants haben wir getestet:

Deos

  • Ben&Anna Persian Lime Natürliches Soda Deodorant
  • CD Deo Wasserlilie
  • dm Alverde Sensitiv Deo Roll-On Bio-Aloe Vera Bio-Kamille
  • Dr. Hauschka Salbei Minze Deomilch
  • Eucerin Deodorant Empfindliche Haut
  • Greendoor Deo Creme ohne Aluminium
  • La Roche-Posay 24H Physiologisches Deodorant
  • Lush T‘eo Festes Deo
  • Murnauers Kristall Deo Stick extra stark
  • Nivea Fresh Natural 0% Aluminium (ACH) Deodorant

Antitranspirants

  • dm/Balea Anti-Transpirant Original Dry
  • Hidrofugal Starker Schutz Classic Anti-Transpirant
  • Lidl Cien Natural Minerals with Aloe Vera Antitranspirant
  • Nivea Dry Comfort Anti-Transpirant
  • Rexona Maximum Protection Anti-Transpirant Creme Clean Scent

Die Testtabellen enthalten Infos und Bewertungen zu: Schutz vor Achselgeruch, Schweißminderung (bei Antitranspirants), Anwendung, Aluminiumgehalt, Kritische Stoffe, Konservierungsstoffe, Verpackung, Zertifizierte Naturkosmetik, Deklaration u.a.

Nachfolgend unser Testbericht.


Test: 16 Deos und Antitranspirants

Schweiß unter den Achseln bildet einen perfekten Nährboden für Bakterien. Damit sind unangenehme Gerüche vorprogrammiert. Deos und Antitranspirants sollen Abhilfe schaffen. Unsere Kolleginnen und Kollegen von der Stiftung Warentest haben insgesamt elf Deos und fünf Antitranspirants unter die Lupe genommen, darunter Markenware namhafter Hersteller wie auch Produkte vom Diskonter. Erstmals befinden sich auch Cremen unter den getesteten Produkten (Greendoor, Rexona).

Wichtigstes Kriterium ist, ob die Mittel es schaffen, vor Achselgeruch zu schützen. Auch im 21. Jahrhundert gibt es kein brauchbareres Messinstrument, um das festzustellen, als das menschliche Riechorgan. Also schnüffelten auch heuer wieder geschulte Prüfer unter den Achseln der männlichen und weiblichen Probanden. Jedes Testprodukt wurde dabei von 20 Personen vier Tage lang einmal täglich unter einer Achsel appliziert, die andere Achsel blieb unbehandelt.

Gut und günstig

Einige getestete Produkte werben mit 24 Stunden anhaltender Wirkung, die meisten sogar mit einem 48-Stunden-Effekt. Letzterer ist wohl in eher seltenen Fällen notwendig oder erwünscht. Aus unserer Sicht sollte ein Deo oder Antitranspirant mindestens einen Arbeitstag lang durchhalten, besser noch ein wenig darüber hinaus. Die "Schnüffler" kamen deshalb 24 Stunden nach der letzten Anwendung zum Einsatz.

Sieben Deos und drei Antitranspirants schützen verlässlich vor Achselgeruch. Der Preis ist dabei kein Kriterium für Qualität. Günstige Produkte von Nivea, Lidl oder dm erwiesen sich gegenüber teureren Marken wie Greendoor, Eucerin oder La Roche-Posay als mindestens ebenbürtig.

Premium

Weiterlesen mit KONSUMENT-Abo:

  • Alle Artikel auf konsument.at frei zugänglich
  • KONSUMENT als E-Paper
  • Keine Werbung
  • Objektiv und unabhängig
Jetzt weiterlesen

Online-Zugang noch nicht aktiviert? Hier freischalten.

Bereits registriert? Hier anmelden.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang