Internet: Link-Tipps - Fundgrube für (fast) alles

Eine Auswahl an Links, beispielhaft für die Vielfalt des WWW. Im KONSUMENT-Buch "Das Beste aus dem Internet" finden Sie mehr davon.

Werbe-Erinnerungen

Die Geschichte des modernen Menschen ist auch eine Geschichte der kommerziellen Werbung. Davon überzeugen kann man sich auf www.adsandbrands.com, einer Website, die eine digitalisierte Sammlung von rund 30.000 Werbesujets umfasst. Das älteste davon stammt immerhin aus dem Jahr 1690. Damals bewarb ein Leipziger Buchverlag seine Neuerscheinungen. Das Blättern in der Sammlung oder die gezielte Suche nach Marke, Konzern oder Veröffentlichungsdatum ist aber auch ein interessanter Ausflug in die eigenen Werbe-Erinnerungen und lässt erkennen, wie die Werbung die gesellschaftlichen Veränderungen widerspiegelt. Die Nutzung von ADSandBRANDS ist kostenlos und ohne Registrierung möglich. Wer möchte, kann Fotos von Werbesujets in hoher Auflösung kaufen und z.B. als Poster ausdrucken.

Österreichische Mediathek

Auf eine faszinierende akustische Zeitreise kann man sich auf www.mediathek.at begeben, wo die Österreichische Mediathek, eine Außenstelle des Technischen Museums Wien, Hörproben ihrer rund 440.000 historischen Ton- und Videodokumente zur Verfügung stellt.  Hier kann man Kaiser Franz Josef, Sigmund Freud, Karl Kraus und viele weitere Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft und Politik sprechen hören. Ebenso findet man musikalische Schätze aus dem frühen 20. Jahrhundert oder die Sammlung des legendären Schellack-Experten Günter Schifter. In digitalisierter Form archiviert wurden weiters die Ö1-Hörfunkjournale der Jahre 1967 bis 1989, die wichtige Dokumente der österreichischen Zeitgeschichte darstellen.

Bücher-Botendienst, Erster Weltkrieg digital

Bücher-Botendienst

Eine begrüßenswerte Initiative des Vereins "Jugend am Werk" ist www.buchbesuch.at. Im Bemühen, Menschen mit Behinderung besser in den Alltag einzubinden, wurde für Wien ein Bücherzustellservice eingerichtet. Registrierte Benutzer wählen online aus dem vorwiegend belletristischen Sortiment und bekommen noch am selben Tag die gewünschten Bücher persönlich überreicht. Möglich ist es aber auch, diese als Geschenk verpackt an jede beliebige Adresse innerhalb des Stadtgebietes zustellen zu lassen. Der Lieferservice ist wochentags von 8 bis 18 Uhr verfügbar, die Zustellgebühr beträgt 4,80 Euro und dient dem guten Zweck.

Erster Weltkrieg digital

Der Erste Weltkrieg, dessen Ausbruch sich 2014 zum hundertsten Mal jährt, hat Europa nachhaltig verändert. Die internationale europäische Online-Bibliothek Europeana betreibt auf www.europeana1914-1918.eu ein Projekt zur Dokumentation privater Kriegserinnerungen aus den am Weltkrieg beteiligten Ländern, um die Ereignisse aus einem anderen Blickwinkel zu beleuchten. Derzeit liegt der Schwerpunkt auf Deutschland, wo der Aufruf zur Bereitstellung von Dokumenten, Tagebüchern, Filmmaterial etc. bisher auf große Resonanz gestoßen ist. Die ersten Ergebnisse wurden bereits online gestellt.

Zitatesammlungen, Flugspuren über Wien

Zitatesammlungen

"Computer sind die neueste technische Errungenschaft zur wirksamen Verzögerung der Büroarbeit", meinte einst der britische Historiker Cyril N. Parkinson. Immerhin bringen Computer aber den Nutzen, dieses und Tausende andere Zitate im Internet finden zu können. Gelegenheiten, sie zu verwenden, ergeben sich zu diversen privaten und öffentlichen Anlässen ja immer wieder. Sammlungen wie www.zitate.de oder www.aphorismen.de erlauben die Suche nach Themen und Personen und eignen sich auch wunderbar zum Schmökern. Denn wie sagte der deutsch-amerikanische Informatiker Joseph Weizenbaum: "Das Internet ist ein großer Misthaufen, in dem man allerdings auch kleine Schätze und Perlen finden kann".

Flugspuren über Wien

Fluglärm ist für die Betroffenen ein ernstes Problem mit unmittelbaren Auswirkungen auf die Lebensqualität. Auf www.flugspuren.at bieten die Flugüberwachung Austro Control und der Flughafen Wien zwar keine Abhilfe, aber – im Bemühen um Transparenz – die Möglichkeit, Daten über die Flugbewegungen im Großraum um den Flughafen Wien auf den Tag und auf eine halbe Stunde genau abzurufen. Auf Basis von Radardaten erhalten Sie hier Informationen über den Verlauf von Starts und Landungen, die Anzahl der Flüge, die Flughöhen und die verwendeten Pisten.

Fragen und Antworten, TV-Programmberatung für Eltern

Fragen und Antworten

Nicht nur Experten können bei Problemen weiterhelfen, sondern auch andere Personen mit entsprechender Erfahrung. Diesen wertvollen, aber kostenlosen Wissensschatz machen sich Seiten wie www.wer-weiss-was.de und www.gutefrage.net zunutze. Die Suche nach bereits vorhandenen Themen ist für jeden Besucher möglich, wer aktiv Fragen stellen oder beantworten möchte, muss sich persönlich anmelden. Natürlich sollten Sie immer bedenken, von wem diese Antworten kommen und sich bei heiklen Themen keinesfalls auf diese Internetseiten als alleinige Auskunftsquelle verlassen.

TV-Programmberatung für Eltern

Der Fernsehkonsum der Kinder sorgt familienintern häufig für Dikussionen. Die Website www.flimmo.de möchte alle Erziehungsberechtigten bei der Auswahl der Sendungen, aber auch beim Umgang mit dort gezeigten heiklen Themen unterstützen. In diesem Rahmen wird auch darauf eingegangen, wie Kinder bestimmte Inhalte aufnehmen und einordnen. Zusätzlich gibt es viel Wissenswertes rund ums Fernsehen. Zwar fehlen die österreichischen Fernsehsender, doch das Programm der via Satellit und Kabel bei uns empfangbaren wichtigsten deutschen Sender wird eingehend auf Kindertauglichkeit und Altersrelevanz untersucht. Im Mittelpunkt stehen die Drei- bis Dreizehnjährigen.

Buchtipp: "Das Beste aus dem Internet"

Das Internet ist ein beinahe endloses Labyrinth an Informationen, Diensten und Angeboten – unser aktualisiertes Buch gibt Orientierung und wertvolle Tipps. Eine Auswahl von 1.800 Links hilft Ihnen, die Vielfalt des (oft sogar kostenlosen) Angebots im WWW zu finden und zu Ihrem Vorteil zu nutzen.

www.konsument.at/beste-internet

Aus dem Inhalt

  • Sinnvolle Software: gratis oder fast gratis
  • Suchen und finden: nicht nur mit Google
  • Preisvergleich: das günstigste Angebot finden
  • Musik, Bücher, Filme: kostenlos und legal
  • Social Media: Facebook, Twitter & Co
  • Sicherheit: So schützen Sie Ihre Privatsphäre

280 Seiten, 19,90 € + Versand

 

 

KONSUMENT-Buch: Das Beste aus dem Internet (Bild: VKI)

 

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang

DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.