DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Wärmepumpen mit Tiefenbohrung - Mindestabstände

Bei Wärmepumpen sind zwecks Effizienz gewisse Mindestabstände nötig. Gilt dies auch für Wärmepumpen mit Tiefenbohrung?

Wasserrechtliche Genehmigung nötig

Für eine Tiefenbohrung ist eine wasserrechtliche Genehmigung notwendig. Unter welchen Umständen diese erteilt wird, ist in der Bauordnung des jeweiligen Bundeslandes geregelt. Wir empfehlen Ihnen, sich auf Ihrem Gemeindeamt danach zu erkundigen.

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein:

Hände eines Arbeiters montieren Solarpanele am Dach premium

FAQ Photovoltaik: Der Sonne entgegen

Wer eine Photovoltaikanlage am eigenen Dach installieren möchte, braucht einen langen Atem. Die Wartezeit beträgt bis zu einem Jahr.

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums

Sozialministerium
Zum Seitenanfang