BMW, Honda - Kfz-Rückrufaktion

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: BMW und Honda.

BMW-Motorradhelm Helm Sport: Der Helm entspricht nicht den Typanforderungen der Norm UNECE R22.05; Prüfnummer 059241/P. (cleankids.de)

Honda: zu starker Innendruck im Inflator bei Airbagauslösung könnte Metallsplitter freisetzen; Accord, City, Civic, CR-V, Insight, Jazz, Stream, verschiedene Typen, unterschiedliche Modelljahre zwischen 2003 und 2012; 12.000 Fahrzeuge in Österreich. (Honda)

Honda Motorräder: Ablagerungen im Sekundärbremszylinder könnten zum Schleifen und Überhitzen der Hinterradbremse führen, GL1800 und GL 1800 B Typ SC47 und SC68, unterschiedliche Modelljahre zwischen 2001 und 2015; 900 Stück in Österreich. (Honda)

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang

DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.